Mittwoch, 14. Dezember 2011

Trainingszustand

Mein Trainingszustand ist mäßig. Ich schaffe heute 10-km-Läufe in ca. 60 Minuten. Mehr geht allerdings nicht. So sieht jetzt mein Plan bis April 2012 aus:

normale Woche:

Dienstag: 6-km-Lauf
Donnerstag: 10-km-Lauf
Sonntag: Langlauf auf Zeit, also möglichst lange laufen.

Erholungswoche:

Dienstag: 6-km-Lauf
Freitag: 10-km-Lauf

Training im Stadion

Intervalltraining, Rundenlauf, Sprint

Ziel ist, im April den Halbmarathon laufen bzw. schaffen zu können. Danach beginnt das spezifische Training für den Marathon im Oktober. Gewicht heute morgen 83,0 kg. Frühstück: 2 Vollkornbrote mit Kräutercreme und Tomaten, 1 Apfel, 1 Banane. Mittagessen: 2 vegane Chorizo-Würstchen, 2 Birnen. Abendbrot: Vollkornreis mit Soja-Grünkern-Bolognese und Linsen, 1 Apfel. Sport: 2 x 8,6 km Radfahren.

Kommentare:

  1. Guter Trainer:
    Herbert Steffny/Ulrich Pramann; "Perfektes Marathon Training", 2006, Südwest Verlag, 12,95Euro
    LG Michael Drews

    AntwortenLöschen
  2. Vegane Ernährung für Sportler:
    Dr. Johann Georg Schnitzer; "Doping? Alternative Naturnahe Leistungskost, http://www.dr-schnitzer.de
    LG Michael Drews

    AntwortenLöschen